Online Casino in Österreich bieten zahlreiche Online Casino Spiele an

Möchten Sie von Ihrem bequemen Sofa aus Spaß haben, dann stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.
In Österreich können Sie sich mit der Hilfe von Online-Casinos im Internet amüsieren, während Sie sich ein paar Euro dazu verdienen.

Weiterlesen

Ein Online-Casino bietet in Österreich den gleichen Spaß und die gleiche Spannung, wie ein landbasiertes Casino. Sie müssen dabei jedoch weder Ihr Haus verlassen, noch sich schick anziehen, um am Roulette-Tisch Platz zu nehmen. Öffnen Sie einfach das Online-Casino Ihrer Wahl betreten und registrieren Sie ein kostenloses Casinokonto. Der Prozess dauert in der Regel nicht länger als ein paar Minuten. Danach kann es sofort losgehen und Sie können in den Spielspaß eintauchen.

Heutzutage finden Sie in Online-Casinos die Spiele der großen Casinos dieser Welt kompakt auf Ihrem Bildschirm. Sie können aus unzähligen Spielautomaten Ihren Favoriten wählen und an Tisch- und Kartenspielen, wie Roulette, Black Jack oder Bakkarat Ihr Glück versuchen.

In vielen Online-Casinos findet man heutzutage auch Live Dealer. Dadurch erhalten Sie das Gefühl, in einem echten, landbasierten Casino zu spielen, obwohl Sie in Ihrer bevorzugten Umgebung sind. Live Dealer findet man meist beim Roulette, Bakkarat und Black Jack. Die Tische beim Live Dealer Casino sind nach Einsatzlimits aufgeteilt. Das bedeutet, dass an einem Tisch der beispielsweise den Namen „Blackjack 5€ - 1000€“ trägt, ein Mindesteinsatz von 5€ und ein Maximaleinsatz von 1000€ gilt. Wenn Sie das Live Dealer Casino nur testen möchten, gibt es auch niedrigere Mindesteinsatzlimits von 0,10€ bis 1€.

Wie der Name schon sagt, sind Live Dealer „live“. Sie sehen also echte Kartengeber, die die Karten verteilen oder das Rouletterad für Sie drehen. Darüber hinaus sind alle Kartengeber über eine Chatfunktion mit den Spielern am Tisch verbunden. Sie können Ihrem Dealer also gerne einen „Guten Tag“ wünschen, wenn Ihnen danach ist. Ihr Dealer wird Sie auch darauf hinweisen, wenn es Zeit für Ihren Einsatz ist oder Sie mit einer Handlung an der Reihe sind. Der Ablauf im Live-Casino unterscheidet sich nicht von dem an einem rein virtuellen Tisch. Ihr Einsatz wird ebenfalls sofort von Ihrem Guthaben abgezogen und Ihr Gewinn wird entsprechend sofort Ihrem Guthaben hinzugefügt, sodass Sie innerhalb von Sekunden darüber verfügen können.

Die meisten Online-Casinos in Österreich bieten ein sogenanntes „Spiel zum Spaß“ an. Sie können hierbei die verschiedenen Spielautomaten und Tischspiele mit Spielgeld testen, ohne Ihr eigenes Guthaben zu riskieren. Diese Funktion gibt es bei Live Dealer Spielen nicht. Sie können dem Spiel zwar zusehen ohne ausreichend Guthaben in Ihrem Konto zu haben, können jedoch nicht auf einen „Spaß-Modus“ umschalten. Ebenfalls wichtig zu erwähnen ist hier, dass Sie zum Öffnen der Live Spiele ein Casinokonto benötigen.

Die gesamte Welt des Glücksspiels steht Ihnen mit nur wenigen Mausklicks zur Verfügung. Doch warum empfiehlt sich die Anmeldung in einem Online-Casino eigentlich? Ist es nicht wesentlich einfacher, Online-Poker zu spielen oder Online mit Währungen zu handeln? Und macht dies nicht auch wesentlich mehr Spaß?

Poker im Online Casino in Österreich

Lassen Sie uns einen Blick auf das Pokerspiel werfen. Poker gehört mit Sicherheit zu den beliebtesten Kartenspielen überhaupt. Darüber hinaus kann man eine durchaus stattliche Summe gewinnen, wenn man sich den Pott sichert. Doch die Nachteile vom Online-Poker gegenüber dem Spiel im Online-Casino sind deutlich. Die meisten Online-Poker-Seiten funktionieren mit einer Poker-Software, die der Spieler herunterladen muss. Dieser sogenannte Poker-Client beinhaltet alle Spiele und Turniere, sowie alle Ihre Kontoinformationen. Um spielen zu können sind Sie also darauf angewiesen Ihren Computer mit dem Client bei sich zu haben. Ist dies nicht der Fall, und Sie wollen trotzdem gerne spielen, müssen Sie den Client erneut auf einem anderen Computer herunterladen und die Software installieren.

Am Poker scheiden sich die Geister. Einige nennen es Sport, für andere ist es ein Glücksspiel. Tatsache ist, dass man Poker lernen und mit einer gewissen Strategie auch gewinnen kann. Poker zu beherrschen dauert jedoch eine Weile, denn neben den zehn verschiedenen Hand-Kombinationen, die man aus dem Stand kennen sollte, muss man sich als Spieler auch überlegen, wie man zum Gewinn gelangen will. Jede Aktion beim Poker muss wohl überlegt sein, denn erhöht man mit einer guten Hand zu früh, kann dies die Strategie enttarnen und zu einem niedrigeren Gewinn führen, weil die Gegner vorzeitig aussteigen.

Im Gegensatz zum Online-Casino, wo man immer nur gegen den Computer antritt und die Gewinnchancen dank fortgeschrittener Technologie konstant bleiben, spielt man Poker gegen echte Gegner. Und darin liegt schon die nächste Krux: viele geübte Pokerspieler beobachten ihre Gegner am Tisch und tätigen ihre Einsätze entsprechend. Dies fällt beim Online-Poker selbstverständlich weg. Außerdem gibt einem die Software ein Zeitlimit vor, in dem man eine Aktion vollzogen haben muss (checken, erhöhen oder wegwerfen). Dies kann vor allem bei Anfängern zu Fehlern führen, weil unter Zeitdruck gehandelt werden muss. Darüber hinaus ist Poker zeitaufwendiger als das Spiel im Online-Casino. Auch wenn man „Heads Up“ ist, also nur gegen einen anderen Spieler antritt, wird so lange gespielt, bis einer dem anderen den gesamten Stack (das Guthaben in Chips) abgenommen hat. Das dauert unter Umständen eine Weile, länger noch, wenn der Tisch voll besetzt ist. Im Online-Casino hingegen kann man – je nach Lust und Laune – zwei Minuten oder zwei Stunden verbringen. Alles, was man benötigt, ist eine aktive Internetverbindung und schon kann es losgehen.

Im Vergleich zum Online-Poker hat das Online-Casino also klar die Nase vorn. Anfänger wie Fortgeschrittene können sofort loslegen und benötigen keine großen Kenntnisse der Spiele. Der Großteil der Online-Casinos bietet Flash- und HTML5-Spiele an. Der Download einer separaten Software entfällt. Hierdurch wird ein problemloses Spiel von überall auf der Welt ermöglicht (mit eventueller Ausnahme von Regionen in denen das Online-Glücksspiel gesetzlich untersagt ist). Sie können sich alle Zeit der Welt nehmen, um sich ein Spiel auszusuchen und es nach einer Runde auch wieder verlassen, wenn es Ihnen nicht zusagt. Des Weiteren haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, sich einen Geldgewinn zu sichern, sei es bei normalen oder Jackpot-Spielautomaten, am Roulette-Tisch oder beim Black Jack.

Doch was ist mit der Reputation von Online-Casinos? Wäre es vielleicht besser, seriös mit Währungen zu handeln und bei Forex ein Konto zu eröffnen?

Devisenmarkt vs. Online-Casinos

Forex ist eine Abkürzung und steht für Foreign Exchange Market. Der Markt, auf dem mit Devisen gehandelt wird. Es gibt Viele, die mit dem richtigen Gespür viel Geld machen, doch um den Handel mit Währungen zu verstehen, braucht es mehr als nur ein Konto und etwas Startkapital. Alle Währungen dieser Welt, vor allem die „großen“ wie der US-Dollar, der Euro und das Britische Pfund, unterliegen täglichen Schwankungen. Beim Währungshandel heißt es also analysieren und zur richtigen Zeit den richtigen Riecher haben und kaufen bzw. verkaufen. Allerdings sind alle Währungen extrem anfällig für starke Abstürze, je nachdem was in der Welt gerade vor sich geht. Das jüngste Beispiel war der Brexit, der Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union. Als die Ergebnisse am 24. Juni bekanntgegeben wurden, fiel das Britische Pfund im Vergleich zum US-Dollar auf ein 31-Jahres-Tief und Investoren auf der ganzen Welt verloren dadurch mehr als 2 Billionen US-Dollar.

Der Handel mit Währungen ist zwar mit Trends verbunden, doch ist und bleibt unberechenbar und kann von einer Minute auf die andere zusammenbrechen. Außerdem benötigt es eine Menge Zeit und Recherche, um den Überblick darüber zu behalten, was gerade wo in der Welt geschieht und welchen Einfluss dies auf die verschiedenen Währungen haben könnte. Wenn es um kurzweiligen Zeitvertreib geht, scheint es, dass Forex doch eher das Gegenteil ist.

Der große Vorteil eines Online-Casinos zum Devisenmarkt ist der garantierte Gewinnprozentsatz. Jedes Spiel hat einen festgelegten Gewinnprozentsatz, der zwischen 94% und 97% liegt. Das bedeutet, dass Ihnen böse Überraschungen erspart bleiben, da alles auf Berechnungen von Computern beruht und nicht der Willkür der Ereignisse in der realen Welt unterliegt.

Auf der Suche nach einem seriösen Online-Casino sollten Sie unbedingt auf Sicherheitszertifikate achten. Diese garantieren, dass persönliche Daten verschlüsselt übertragen und die Spiele regelmäßig von unabhängigen Behörden überprüft werden. So können Sie sich entspannt zurücklehnen und dem Spielvergnügen hingeben.

Im Online-Casino brauchen Sie keine Vorkenntnisse, keinerlei lange Recherche und müssen ebenfalls keinen zeitlichen Aufwand betreiben. Sie loggen sich einfach in Ihr Konto ein, wählen ein Spiel aus und können sofort loslegen. Worauf warten Sie also noch? Suchen Sie sich jetzt Ihr favorisiertes Online-Casino in Österreich, sichern Sie sich Ihren Willkommens-Bonus und legen Sie los! Vielleicht sind Sie schon bald der nächste Jackpot-Gewinner!

1

1600€ Gratis auf die ersten 4 Einzahlungen

Bonus - 1600€
Auszahlung - 97.78%
Bewertung lesen
2

100% Einzahlungsbonus bis zu 1000€

Bonus - 1000€
Auszahlung - 97.84%
Bewertung lesen
3

Exklusiver Bonus bis zu 750€

Bonus - 750€
Auszahlung - 97.84%
Bewertung lesen
4

350€ Willkommensbonus

Bonus - 350€
Auszahlung - 97.72%
5

100% Bonus bis zu 250€

Bonus - 1000€
Auszahlung - 97.76%
Bewertung lesen

Best Jackpots

Loading...

Die neuesten Gewinner

Loading...

Das erste legale Casino Europas wurde 1765 in Baden eröffnet und mit dem Boom der Online Casinos ist Österreich ein akzeptiertes Land für die meisten dieser Online Casinos. Wenn Sie nach einem österreichischen Online Casino suchen, sollten Sie ein paar Dinge im Kopf behalten. Sie möchten nicht nur im besten Online Casino spielen, sondern Sie müssen ebenfalls ein seriöses Online Casino finden.

Es gibt zahlreiche Online Casinos in Österreich, aber woher wissen Sie, welches die besten Online Casinos sind? Hier sind ein paar Dinge, die Sie sich vor Augen führen sollten:

Bestes Online Casino Österreich

Das erste legale Casino Europas wurde 1765 in Baden eröffnet und mit dem Boom der Online Casinos ist Österreich ein akzeptiertes Land für die meisten dieser Online Casinos. Wenn Sie nach einem österreichischen Online Casino suchen, sollten Sie ein paar Dinge im Kopf behalten. Sie möchten nicht nur im besten Online Casino spielen, sondern Sie müssen ebenfalls ein seriöses Online Casino finden.

Es gibt zahlreiche Online Casinos in Österreich, aber woher wissen Sie, welches die besten Online Casinos sind? Hier sind ein paar Dinge, die Sie sich vor Augen führen sollten:

Promotionen

Um ein gutes Online Casino in Österreich zu finden, müssen Sie einen Blick auf die angebotenen Promotionen werfen. Während einige der Willkommensangebote keine Einzahlung zum Spielen benötigen, sind die Durchspielbedingungen in der Regel hoch. Daher ist es wichtig einen Blick auf die Promotionsbedingungen zu werfen. Die besten Boni sind in der Regel Einzahlungsboni. Sie müssen hierfür zwar zuerst eine Einzahlung tätigen, aber das Casino wird diese dann mit einem Bonus vermehren – in der Regel um 100% oder mehr.

Spiele

Wenn Sie nach einem Online Casino in Österreich suchen, benötigen Sie eine gute Spielvarietät. Und genau das bieten diese Casinos. Die meisten Casinos werden Ihnen eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten bieten, aber es kommt auch immer darauf an, was Sie als Spieler interessiert. Sind Sie eher ein Spielautomaten-Spieler oder bevorzugen Sie Tischspiele? Was immer Sie bevorzugen, gehen Sie sicher, dass das Casino eine große Auswahl Ihrer Favoriten hat. Egal, ob Spielautomaten, Tischspiele, Rubbellose oder progressive Jackpot-Spiele.

Zahlungen

Ein seriöses Online Casino bietet eine Vielzahl von großartigen Zahlungsoptionen an und ein österreichisches Online Casino sollte nicht anders sein. Gehen Sie sicher, dass das Casino sichere und geschützte Ein- und Auszahlungsmethoden anbietet und das es Webwallest und Prepaidlösungen, wie zum Beispiel Paysafecard, Skrill, NETeller, speziell für Ihre Region anbietet. Das wäre noch ein Grund sofort mit dem Spielen zu beginnen.

Kundendienst

Was unterscheidet ein großartiges Casino von einem guten Casino? Der Kundendienst! Wenn Sie Probleme damit haben ein Online Casino zu erreichen, wenn Sie Hilfe brauchen, dann ist es vielleicht an der Zeit zu wechseln. Großartige Casinos bieten Ihnen einen 24/7-Kundendienst über zahlreiche Kontaktwege und haben sogar eine kostenlose Telefonnummer für Ihre Region an.

Jetzt, wo Sie wissen worauf Sie achten müssen, wird es Zeit nach dem besten Online Casino in Österreich zu suchen. Es wird Zeit sich für Ihren Favorit zu entscheiden und zu spielen. Und das Wichtigste an allem ist, Spaß zu haben!