Geschichte und Entwicklung der Spielautomaten

Einarmige Banditen, Fruit Machines oder Slot-Maschinen – die Namen sind unterschiedlich, doch sie beschreiben alle die gleiche Sache: Spielautomaten.

Weiterlesen

Der erste Automat der Welt wurde 1887 von einem deutschen Maschinenbauer mit Namen Charles August Frey gebaut, die „Liberty Bell“. Das Gewinnprinzip war damals so einfach wie heute: Zeigen die Walzen drei identische Symbole, darf man sich freuen. Mit „Money Honey“ kam 1963 dann der erste elektronische Automat auf den Markt und von da nahm die Entwicklung der Spielautomaten eine rasante Entwicklung auf.

Heutzutage sind die Maschinen technisch avancierter und mit weitaus mehr Details ausgestattet als „Liberty Bell“ und „Money Honey“, das Walzen-Prinzip jedoch hat sich im Grunde auch nach mehr als  120 Jahren nicht verändert. Auch digitale Spielautomaten ahmen die mechanischen Walzen nach und zeigen nach dem Anhalten eine Symbol-Kombination, die nach dem Zufallsprinzip zustande gekommen ist. Wie hoch ein Gewinn ist, hängt davon ab, wie viel Geld eingesetzt wurde und welche Symbole auf den Walzen stehenbleiben, da alle Symbole einen unterschiedlichen Wert aufweisen.

Gewinnlinien sorgen für mehr Spannung und höhere Gewinne

Für echten Spielspaß sorgen die Slots, die in allen Online-Casinos zu finden sind. Diese können bis zu fünf Walzen haben, die alle nacheinander zum Stehen kommen. Die Symbole auf den Walzen sind nicht mehr statisch, sondern werden elektronisch vom Computer erzeugt. Ein Gewinn wird nicht mehr nur – wie es früher bei den mechanischen Automaten der Fall war – bei gleichen Symbolen auf nur einer Linie von links nach rechts erzielt. Jedes Spiel hat unterschiedliche Gewinnlinien, einige von ihnen sogar bis zu 100. Diese werden in den meisten Fällen von links nach rechts gelesen und können gerade oder im Zick-Zack verlaufen.

Wichtig ist zu wissen, dass Gewinne nur dann erzielt werden können, wenn auf eine bestimmte Gewinnlinie ein Einsatz getätigt wurde. Bei manchen Spielen kann der Spieler über die Anzahl der Gewinnlinien selbst entscheiden, andere haben eine automatisch festgesetzte Linienanzahl. Wenn der Spieler selbst die Anzahl der Gewinnlinien bestimmen kann, wird dadurch der Spieleinsatz pro Dreh berechnet. Beträgt der Einsatz pro Linie also beispielweise 0,10€ und ein Spieler wählt 25 Gewinnlinien aus, beträgt der Einsatz pro Dreh 2,50€. Bei Automaten mit vorgegebener Gewinnlinienanzahl kann der Spieler nur den Einsatz pro Dreh bestimmen. Dabei gilt zu beachten, dass es bei jedem Spiel Mindesteinsätze und Maximaleinsätze gibt.

Wie hoch der Gewinn ist, hängt jedoch nicht nur davon ab, wie viel Geld man auf wie viele Gewinnlinien setzt. Unterschiedliche Symbolkombinationen auf der gleichen Gewinnlinie bescheren den Spielern unterschiedlich hohe Gewinne. Alle Gewinnlinien und Informationen darüber, welchen Wert die unterschiedlichen Symbole eines Spiels haben, finden sich in der Auszahlungstabelle aller Slots.

Das große Geld liegt in den Bonusrunden

Neben den ganz normalen Gewinnen, die über eine Symbolkombination auf einer Gewinnlinie erzielt werden, gibt es noch Zusatzfunktionen, die das Spiel interessanter machen und zusätzlich höhere Gewinne versprechen. Dazu gehören Bonus- und Freispielrunden. Diese werden in der Regel durch spezielle Symbole ausgelöst, die auf den Walzen erscheinen müssen. Erzielt ein Spieler diese Kombination, wird er zu einer Bonusrunde weitergeleitet oder er erhält Freispiele, die sofort beginnen. Am Ende der Bonus- oder Freispielrunde wird der erzielte Gesamtgewinn angezeigt, das Geld dem Guthaben hinzugefügt und der Spieler kehrt zum normalen Spiel zurück. Welche Video–Slots mit Bonusrunden aufwarten, kann in den Spielregeln nachgelesen werden.

Die meisten Spielautomaten haben eine Maximalanzahl an Münzen, die bei einem Großgewinn ausgezahlt wird. Es gibt jedoch auch Automaten, die sogenannte progressive Jackpots ausschütten. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn ein Spieler einen Einsatz tätigt und den Jackpot nicht knackt, dieser weiter anwächst. Progressive Jackpots bieten oftmals eine gute Möglichkeit, einen Millionengewinn zu erzielen, da der Jackpot erst wieder auf den niedrigsten Stand sinkt, wenn ein Spieler ihn gewinnt. Zu den wohl bekanntesten Jackpot-Slots zählen Mega Fortune und Hall of Gods (NetEnt), Mega Moolah (Microgaming), Jackpot Giant und Everybody’s Jackpot (Playtech). Der größte Jackpot, der je online gewonnen wurden, war der von Mega Fortune. Ein Finne aus Helsinki hatte am 20. Januar 2013 das Glück und war mit einem Schlag um stolze 17.861.800€ reicher.  

Welche Slots sind die besten?

Wer zum ersten Mal ein Online-Casino besucht, wird von der Spielauswahl vermutlich zunächst überwältigt sein: verschiedene Logos, Namen und Farben reihen sich neben- und untereinander. Die verschiedenen Spielanbieter übertreffen sich regelmäßig im Herausbringen neuer Video-Slots mit besseren Grafiken, aufregenderen Bonusrunden und größeren Gewinnen. Woher soll ein Laie also wissen, an welchen Spielautomaten er sich heranwagen soll? Die Antwort darauf ist nicht ganz leicht, denn es hängt natürlich sehr viel vom Geschmack des Einzelnen ab, ob er ein Spiel mag oder nicht. Aber es gibt, wie in allen Bereichen des Lebens, auch in Online-Casinos Spiele-Klassiker, die nie aus der Mode kommen und die für Beginner wie alte Casino-Hasen gleichermaßen gut geeignet sind.

Auf Sternenfang bei Starburst

Der wohl bekannteste Video-Slot ist Starburst aus dem schwedischen Hause Net Entertainment (NetEnt). Bei diesem Slot im Retro-Stil hofft man darauf, Kombinationen aus funkelnden Edelsteinen zu erzielen, die einem dann einen Gewinn bescheren. Starburst hat lediglich 10 Gewinnlinien, gehört aber zu den eher seltenen Spielautomaten, bei denen sowohl von links nach rechts, als auch von rechts nach links Gewinnlinien gebildet und ausgezahlt werden. Starburst ist deswegen bei Spielern so beliebt, weil es simpel ist und ohne großen Schnickschnack auskommt. Das einzige „Sonderfeature“ bei Starburst sind die Wild-Symbole, die auf den Walzen 2, 3 und 4 zu finden sind. Ein Wild-Symbol bei Spielautomaten ist ähnlich einem Joker bei Kartenspielen: erscheint dieses Symbol ersetzt es jedes andere Symbol auf der Linie, das zu einem Gewinn benötigt würde.

Gehen Sie mit Gonzo auf die Reise

Ein absoluter Klassiker, ebenfalls von NetEnt entwickelt, ist Gonzo’s Quest. Die Geschichte des Slots rankt sich um Gonzo, einen spanischen Eroberer, der in Mittelamerika unterwegs ist und Zugang zu einer Pyramide der Azteken erlangen möchte. Gonzo’s Quest gehört zu den 3D-Slots, besticht mit toller Präsentation und macht darüber hinaus auch noch einen Riesenspaß. Die Symbole der fünf Walzen auf drei Reihen werden als Bruchstücke eines Tempels dargestellt und fallen bei jedem „Dreh“ aufeinander. Neben Wild- und Freispiel-Symbolen (die bei Gonzo’s Quest „Free Fall“ heißen, also „freier Fall“), gibt es noch den sogenannten Avalanche-Multiplikator. Sobald ein Gewinn erzielt wurde, setzt die Multiplikator-Funktion ein und der Gewinn wird multipliziert. Erzielt man zwei Gewinne in Folge, erhöht sich der Multiplikator weiter. Erst wenn die Serie endet, kehrt der Multiplikator wieder zur Normaleinstellung zurück. Mit diesem Feature lassen sich ganz ordentliche Gewinne erzielen, und es ist außerdem auch immer wieder schön, Gonzo beim Jubeln zuzusehen, wenn eine Gewinnkombination zustande gekommen ist.

Auch wenn die Auswahl an Spielautomaten zunächst überwältigend aussieht,  bieten die meisten Online-Casinos ihren Kunden (oder denen, die es werden wollen) die Möglichkeit, die Spiele ohne Geldeinsatz zu testen. An der Funktionalität des Spiels ändert das Spiel zum Spaß rein gar nichts, alle Features können, wie im Spiel um echtes Geld, genauso ausgelöst werden. Auf diese Weise bekommt man einen guten Eindruck, worum es in dem Spiel geht, was die Geschichte ist und wie der Spielverlauf aussieht. Wenn man dann seinen Favoriten gefunden hat, kann man in den meisten Fällen sehr einfach ein Konto eröffnen, Geld einzahlen und sein Glück versuchen.

Spieltaktiken für Slot-Liebhaber

Es ist nicht sehr einfach, eine Taktik zu finden, die Ihnen einen garantierten Gewinn verspricht. Da alles nach dem Zufallsprinzip abläuft, gibt es diese auch gar nicht. Es gibt jedoch einige Spielweisen, die Ihnen dabei helfen können, Ihren Gewinn zu vergrößern beziehungsweise zu maximieren oder mit denen Sie mit Ihrem verfügbaren Guthaben länger spielen können.

Die Roulette-Taktik

Auch wenn Roulette und Slots zwei verschiedene Paar Schuhe sind, kann die Martingale Strategie, die beim Roulette zum Einsatz kommt, auch bei einigen Slots angewendet werden. Beim Roulette beruht die Strategie darauf, dass nach jedem Verlust einer einfachen Wette mit 50:50 Chance, der nächste Einsatz so lange verdoppelt wird, bis es zu einem Gewinn kommt. Wenn der Spieler das schafft, bevor er das Tischlimit erreicht, hat er gewonnen. Dieses Prinzip kann auch bei Slots angewendet werden, allerdings sollten Sie darauf achten, dass zwischen Mindest- und Maximaleinsatz eine breite Spanne ist, damit Sie genügend Gewinnversuche haben, bevor Sie Ihr Limit erreichen. Es bleibt zu bedenken, dass mit dieser Methode wohl sehr häufig ans Limit gegangen werden muss, um die erlittenen Verluste zu minimieren.

Die Einsatz-Taktik

Beachten Sie bei der Slot-Auswahl das Folgende: Wo bekomme ich den höchsten Gewinn für den geringsten Einsatz? Wenn Sie dies herausgefunden haben, erhöhen sich die möglichen Gewinnchancen schon ganz von allein und Sie sind nicht dazu gezwungen, mit dem Höchsteinsatz zu spielen. Denn ein höherer Einsatz bringt nicht zwangsläufig auch höhere Gewinne. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass sich hohe Einsätze längerfristig sehr bezahlt machen können – wenn Sie das nötige Kleingeld besitzen, versteht sich.

Die Budget-Taktik

Klingt erst einmal komisch, schützt Sie jedoch vor unnötigen Verlusten. Legen Sie sich beim Spielen unbedingt ein Budget fest, das Sie einsetzen wollen und bleiben Sie dabei. Sehr schnell kann es, gerade beim Spielen von Slots mit Maximaleinsatz, dazu kommen, dass Ihnen das Geld ausgeht. Verzichten Sie darauf, neues Geld auf Ihr Konto einzuzahlen und spielen Sie ein anderes Mal weiter. Sie sollten ebenfalls darauf achten, dass der Spaß beim Spiel nicht verloren geht. Zieht der Frust über Verluste ein, ist es Zeit aufzuhören.

1

1600€ Gratis auf die ersten 4 Einzahlungen

Bonus - 1600€
Auszahlung - 97.78%
Bewertung lesen
2

100% Einzahlungsbonus bis zu 1000€

Bonus - 1000€
Auszahlung - 97.84%
Bewertung lesen

Best Jackpots

Loading...
Online Slots und Spielautomaten

Die Welt der Online Slots ist aufregend, lukrativ und unglaublich bekannt bei Spielern auf der ganzen Welt, inklusive Österreich. Weshalb? Sie sind unglaublich einfach zu spielen und zu verstehen und sie kommen in vielen Varianten sowie mit unterschiedlichen Bonusfunktionen, Symbolen und Jackpots. In anderen Worten, sie haben einen unglaublich großen Anreiz. Es ist unwichtig, wie erfahren ein Spieler ist oder mit welchem Budget er spielt. Sie werden zahlreiche Spielautomaten finden, die Ihren Anforderungen und Wünschen entsprechen. Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen…

Online Slots

Das erste Online Casino wurde im Jahr 1994 entwickelt. Darauf folgten unzählige weitere. Und selbstverständlich wurden stetig neue Spielautomaten zur Spielauswahl hinzugefügt. Diese Online Automaten wurden schnell einige der bekanntesten Spiele. Hergestellt von führenden Casino Softwareherstellern, wie Microgaming, haben sich diese Online Casino Spielautomaten dank modernster Technologien stetig weiterentwickelt. Heutzutage bieten die besten Online Casinos hunderte von Titeln an, welche von abenteuerlichen Themen, bis hin zu altertümlicher Zivilisation, Sport, Superhelden, Blockbuster Filmen, Romanzen, Geheimagenten-Action, Kinderreimen und vielem mehr reichen. Und die Spiele sind komplett fair. Zumindest dann, wenn Sie in einem empfohlenen Online Casino spielen. Das liegt an dem Zufallsgenerator, der verwendet wird: Dieser wurde entwickelt, um eine Zahlen- oder Symbolfolge zu entwickelt, die nicht hervorgesagt werden kann. Es ist also komplett zufällig und Sie könnten jederzeit gewinnen. Das wird besonders aufregend, wenn Sie einen progressiven Slot spielen, wie zum Beispiel Mega Moolah. Der Jackpot beginnt hier bei einer Million und immer wenn ein Spieler einen Einsatz tätigt, wird ein Teil der Wette zu dem Jackpot addiert. Dieser wächst also mit jedem Einsatz. Und er wächst so lange, bis der gesamte Jackpot geknackt wird. Dieses Spiel schafft Millionäre und bestätigt noch mehr, weshalb Online Casino Spielautomaten so beliebt sind.

Wenn Sie auf einem Slot in einem empfohlenen Online Casino spielen, können Sie mit hoher Qualität rechnen. Diese Spiele beinhalten in der Regel fantastische Grafiken, Animationen, Soundeffekte, Spielabläufe, einfache Navigation und zahlreiche Bonusfunktionen. Es gibt Spiele, die auf Blockbuster Filmen und TV Serien basieren, welche Sie mit Hilfe modernster Technologien und 3D-Effekten in die Action einbinden.

Es ist egal, ob Sie gemütlich von zu Hause aus an Ihrem PC spielen oder ob Sie von Unterwegs aus Ihr Tablet oder Handy nutzen. Diese Online Automaten bieten auf zahlreichen Plattformen endlose Unterhaltung und atemberaubende Prämien an.